Am 2. März ist es wieder soweit

in St Othmar sind die Narren los

Wer am Faschingssamstagabend durchs Weißgerberviertel spazierte, wird Zeuge eines Phänomens, das am letzten Wochenende im Fasching alljährlich in dieser Gegend auftritt.
Die 4 Jahreszeiten, Salz und Pfeffer, Koch und Kürbis, Smileys, Rotkäppchen viele Wesen aus Film und Phantasie und sogar das ZIB-Studio! Sie alle verschwinden in einer unscheinbaren Tür in der Unteren Weißgerberstraße 10. Dahinter eröffnete sich ihnen eine bunte Welt, in der Schneemänner nicht schmelzen, eine Fliegerstaffel lieber am Boden bliebt und Schnecken ein rasendes Tempo erreichten.

Gschnas in St. Othmar!

DJ JETT ist wieder mit dabei und da ist gute Musik angesagt und keinen wird es auf seinem Sessel halten.
Es gibt auch heuer wieder tolle Preise bei der Maskenprämierung und bei der  Tombola kurz nach Mitternacht.

Kurz gesagt, schauen sie einfach vorbei, es wird wieder ein tolles Fest werden.