Familienmessen

Vor mehr als 20 Jahren fanden sich einige junge, musikbegeisterte Mütter und Väter zusammen, um die Familiengottesdienste mitzugestalten! Die Proben fanden nach verfügbarer Zeit entweder am Mittwoch oder eine Stunde vor der Messe statt. Die Freude am gemeinsamen Singen und Musizieren hielt an und so machten wir weiter und es wurde eine liebgewonnene Gewohnheit daraus.

Über die Jahre entstand daraus eine bunt zusammengewürfelte Runde von SängerInnen und MusikerInnen, die immer mehr zusammengewachsen ist und jetzt nicht nur Familienmessen, sondern auch die Tauferneuerung, Erstkommunion und andere Events mit viel Liebe und Spaß mitgestaltet. Mittlerweile sind unsere Kinder zum großen Teil erwachsen (manche haben sogar schon eigene Kinder!), aber unsere Freude an der Musik hält weiter an.
Wir proben regelmäßig Mittwoch vor der Familienmesse, vor größeren feierlichen Messen natürlich öfter.
Durch viel Engagement aller SängerInnen und MusikerInnen und des tollen technischen Equipments und dessen professionellen Bedienens durch Walter Zagler  konnten wir viel an unserer Qualität arbeiten, was die Begeisterung und Motivation noch gesteigert hat. Durch die Anschaffung eines neuen Keyboards im Frühjahr, über das wir uns besonders gefreut und es bei der Erstkommunion auch gleich eingeweiht haben, steht einem fröhlichen Musizieren auf hohem Niveau nichts mehr im Wege!

Wir laden Sie herzlich zur Familienmesse der Pfarre St. Othmar ein!

 

Unsere nächsten Termine entnehmen Sie unserem Kalender

 

Jederzeit sind Musik- und Gesangbegeisterte herzlich willkommen. Wir freuen uns über jeden, der bei uns mittmachen möchte. Melden Sie sich bei uns oder kommen Sie einfach einmal zu einer unserer Proben.


Familienchor:

Proben:  jeweils am Mittwoch vor einer Familienmesse um 19:30 Uhr im Josefssaal.

Kontaktperson: Gina Dallinger

Kontakt:

Pfarre St. Othmar unter den Weißgerbern,
Kolonitzplatz 1, 1030 Wien
Pfarrsekretariat:
Mo.-Fr. 9:00-12:00 Uhr und Do. 16:00-19:00 Uhr
Tel:  01/713 71 16 Fax: 01/718 15 23

e-mail: st.othmar@utanet.at