Hochaltar Pfarre St. Othmar     
Herzlich willkommen auf der webseite der

 Pfarre St. Othmar

Unter den Weißgerbern, Wien 3

EINE KURZE BESCHREIBUNG

Nach 8-jähriger Bauzeit wurde die St. Othmar-Kirche am 24.8.1873 geweiht und am 1.1.1874 zur Pfarrkirche erhoben. Die Kirche ist im neugotischen Stil erbaut. Die Pläne stammen vom Dombaumeister Friedrich von Schmidt, dem Erbauer des Wiener Rathauses. Der Turm ist mit 80 m einer der höchsten Kirchtürme Wiens. Sehenswert: Kreuzweg von Rudolf Holzinger, dem letzten Vertreter der Nazarenerschule; Goldene Muttergottes von Franz Barwig (seltene Darstellung: „Muttergottes reicht Jesus den Gläubigen hin“); Ölgemälde im Presbyterium: „Verherrlichung der hl. Margarete“ von Anton Maulpertsch, 1767; „Hl. Familie“ von Julio Giavani, 1860, Taufkapelle.

Öffnungszeiten

Di. und Do. 08:00 – 12:00 Uhr
Di. von  16:00 – 19:00  Uhr
Mi. und Fr. 09:00 – 13:00 Uhr

Kontakt

Tel:  01 / 713 71 16

e-mail: office@st-othmar.at

Adresse

Kolonitzplatz 1, 1030 Wien

Gottesdienste

Wochentagsmessen

  • Di:   18:30 Uhr
  • Mi:   08:00 Uhr
  • Do:  06:00 Uhr
  • Fr:   08:00 Uhr
Samstag:   Vorabendmesse
  • 18:30 Uhr
Sonntag:
  • 08:00 Uhr
  • 10:00 Uhr

In den Monaten Juli und August am Donnerstag Hl. Messe um 18:30 Uhr und keine 06:00 Uhr Messe und an Sonn- und Feiertag  keine 08:00 Uhr Messe.

Bibelwerk Linz – die Experten in der Bibelarbeit in Oberösterreich

Expertenwissen, Veranstaltungen und vieles mehr aus erster Hand

Pfarrkalender

Die Pfarre St. Othmar hat eine neue e-mail Adresse:

Social Media:    

Schau doch einmal vorbei auf

Das neue Pfarrblatt

ist bereit zu

 DOWNLOAD

TWEETs von

 

PAPST  FRANZISKUS

Möge das diesjährige Thema „Höre auf die Stimme der Schöpfung“ alle zu einem konkreten Engagement für unser gemeinsames Haus motivieren. Unsere Mutter Erde, die unseren Konsumexzessen ausgeliefert ist, stöhnt und fleht uns an, sie nicht länger zu missbrauchen und zu zerstören.

OTHMARBRÄU

Wenn katholisches Craft-Bier bis Ecuador duftet

Die Pfarre St. Othmar unter den Weißgerbern schließt mit handverlesenen Craft-Bieren an eine lange Tradition an – und stellt den Biergenuss in den Dienst einer guten Sache.

Bier für Ecuador

Hi!

Vom Kolonitzplatz nach Ecuador

Viel Arbeit und die Liebe Gottes stecken auch heute in den Craft-Bieren der Pfarre St. Othmar unter den Weißgerbern. Und diese Liebe entfaltet heute ihre Wirkung bis ins ferne Südamerika. Die Vorgeschichte dazu: Schon seit dem Jahr 2007 unterstützt die Pfarre eine Schule in der Stadt Pedro Carbo in Ecuador (Unidad Ecuatoriana Educativa Austriaca, Link: http://st-othmar.at/ecuador-ii) im Rahmen eines Missionsprojekts. Und zwar unter anderem auch mit Erlösen des beliebten Weißgerber Adventmarkts am Kolonitzplatz, der alljährlich direkt vor der Pfarrkirche veranstaltet wird. Der Verkauf der in der Pfarre gebrauten Biere macht es jetzt möglich, die Einnahmen für den guten Zweck
(LINK:
https://st-othmar.at/unsere-schule-in-ecuador)
weiter zu steigern.

Auch heuer wieder am Weißgerber Adventmarkt

ab 2. November täglich von 17 Uhr bis 21 Uhr

Bestellungen werden unter:


st.othmarbraeu@gmx.at


entgegengenommen (natürlich nur solange der Vorrat reicht.)

Impressionen

Hier einige Impressionen  aus der Pfarre

Offene Kirche

Wir wollen Ihnen einige Eindrücke rund, um unsere Kirche vermitteln.

Aber am besten Sie kommen vorbei und machen sich selbst ein Bild von unserer Kirche.

Hier können Sie stöbern in Vergangenem

KINDER FÜR KINDER

KINDER FÜR KINDER Die Kinder der DeLa Sale Schule unterstützen unser Schulprojekt in ECUADOR Die Schüler und Schülerinnen des Schulvereins ...

„Wir halten zusammen – Glaube verbindet“

„WIR HALTEN ZUSAMMEN – GLAUBE VERBINDET“ Betroffen von dem schrecklichen Terrorakt am Dienstag in Wien und berührt von dem beeindruckenden ...

Gschnas in St. Othmar

Am 22. Februar ist es wieder soweit in St Othmar sind die Narren los
Wer am Faschingssamstagabend durchs ...

Clemens Brugger ist von uns gegangen

Clemens Brugger ist am 18. April 2019 im Alter von 41 Jahren nach langer, schwerer Krankheit, viel zu jung von ...

Gebetsort statt Tatort

  ABEND DER BAMHERZIGKEIT   Sonntag  16. Dezember von 19:00  - 21:00 Uhr    
Loading...

THEMEN

Archive

Sie erreichen uns mit:

U3/U4/Schnellbahn – Bahnhof Wien Mitte – Fußweg 5 Minuten
Straßenbahn Linie O – Station Radetzkystraße/Matthäusgasse 
Straßenbahn Linie 1 – Station Radetzkyplatz
Pfarre St. Othmar unter den Weißgerbern,
Kolonitzplatz 1, 1030 Wien
Pfarrsekretariat:
Mo.-Fr. 9:00-12:00 Uhr und Do. 16:00-19:00
Tel:  01/713 71 16 Fax: 01/718 15 23

e-mail: office@st-othmar.at

Pfarrblatt:
Tel:  01/713 71 16 Fax: 01/718 15 23

 

Othmarsaal Pfarrsaal der Pfarre St. Othmar
Untere Weißgerberstraße 10, 1030 Wien